Werden Sie Pate!
Alle Kinder, die wir unterstützen, wohnen im Ort Ngong und in der Umgebung von Ngong, Kenia. Die Kinder wohnen unter sehr schlechten Lebensbedingungen. Häufig werden sie von ihrer Familie vernachlässigt, sind Waisenkinder oder die Eltern können den Schulbesuch nicht bezahlen, da sie sehr arm sind.
Doch das beste Mittel gegen Armut ist Bildung! Ein Kind mit einer guten Schulausbildung hat die Chance auf einen guten Job und damit die Möglichkeit, den Weg aus der Armut zu finden. Mit einer Schulpatenschaft schenken Sie einem bedürftigen Kind aus Kenia eine bessere Zukunft.
Sie haben die Möglichkeit ein Kind persönlich zu unterstützen und somit das Leben dieses Kindes nachhaltig zu fördern.
Als Pate erhalten Sie ein aktuelles Foto mit Namen, Geburtsdatum und Informationen über ihr Patenkind. Wenigstens 3 x im Jahr bekommen Sie einen Brief mit einem Foto von ihrem Patenkind.
Sie können ihrem Patenkind schreiben oder es sogar besuchen. Leider erhalten Sie aber keine deutschen Briefe vom Patenkind. Ihre deutschen Briefe werden von der Missionarin Nicole Visser ins Englische übersetzt. Mit einer Kinderpatenschaft gehen Sie keine vertraglichen Verpflichtungen ein, sie kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.

Eine Patenschaft kann auch nach Beendigung der Schulzeit weiter geführt werden und Sie können ihrem Kind eine Berufsausbildung oder ein Studium ermöglichen.
Eine Patenschaft für ein Vorschulkind beträgt 10 Euro im Monat. Das Kind bekommt ein Frühstück, Mittagessen und Vorschulunterricht.
Eine Patenschaft für ein Schulkind beträgt zurzeit (Stand Juni 2016) 30 Euro im Monat.
Der Patenschaftsbeitrag ist für die Schulgebühren an einer Privatschule, die Schuluniform, Schulbücher, Hefte, Schulessen, Schreibwaren, Schultasche, Schuhe und die medizinische Versorgung des Patenkindes.

Einige Impressionen

Jetzt Pate werden

Werden sie jetzt Pate und geben Sie einem Kind eine bessere Zukunft.